Erwerb der Fachhochschulreife

Seit dem Jahr 2006 kann in der Berufsschule Alexander von Humboldt zusammen mit den Berufsabschlüssen als Kaufmann für Büromanagement(BM), Groß- und Außenhandelskaufmann (GK) oder Industriekaufmann (IK) auch die deutsche Fachhochschulreife erworben werden.

Die Absolventen können im Rahmen ihrer zweijährigen Berufsausbildung die Zusatzqualifikationen: Sprachdiplom II, LCCI und Mathematik erwerben. Somit erhalten sie die Berechtigung zu einem Fachhochschulstudium (Bachelor) in Deutschland oder Europa.

Die Fachhochschulreife berechtigt zu über 2 000 Studiengängen an mehr als 120 Fachhochschulen in Deutschland (www.fachhochschule.de) zum Beispiel in den Bereichen

  • Betriebswirtschaft in Logistik, Marketing, Internationales Management
  • Volkswirtschaft
  • Technik
  • Informatik
  • Sprachen
  • Kunst / Kultur
Colegio Peruano Alemán - Deutsche Schule Lima Alexander von Humboldt
Av. Benavides 3081, Miraflores. Lima - Perú. Telefon: 617 9090.